Mac Daten Erholung Software: Benutzerhandbuch

Schritt 1:  Herunterladen Mac Daten Erholung Software und installieren. Sie müssen um es zu starten, um die Wiederherstellung von gelöschten oder verlorenen Dateien von den Festvolumen / Laufwerke von Mac zu starten, indem Anklicken auf “genesen von Daten”.

Schritt 2:  Die Wiederherstellung von aus Laufwerk enthält vier der Teilmodule und jedes Modul umfasst nahezu ähnliche Schritte für die Wiederherstellung. Sie brauchen über klicken “schnelles Recovery”, die unter der Registerkarte “Drive Recovery ” befindet klicken.

Schritt 3:  Wählen Sie das spezifische Volumen durch “Volume (s)”-Liste und klicken Sie auf “Scan” in der rechten Ecke unten am Bildschirm, die beginnt das Scannen und die Scan befindet, durch Fortschrittsbalken angezeigt.

Schritt 4:  Nun erhalten Sie die Scan-Ergebnisse als “Filter List”, “Klassik-Liste” und “Dateiliste” Ansicht wählen Sie dann die spezifische Sicht nach Ihren Dateien für die Sortierung der Daten. Sie können auch den Namen der Datei in “Suchen” für das Suchen von bestimmten Datei.

Schritt 5:  Nachdem Anklicken rechte Seite der Datei von der unten rechts bietet die zwei wie “Quick Look” für die Vorschau der Datei bietet mit dem Betriebssystem Quick Look und ein weiteres ist “Recover” für die Wiederherstellung von ausgewählten Element . Nun müssen Sie zu wählen die Dateien, Ordner für die Verwertung, durch die Option ‘Recover’ unten.

Schritt 6:  Wählen Sie den gewünschten Speicherort für die wiederherstellbaren Datei durch “Open Directory” und klicken dann am “Choose”.

Schritt 7:  Nun wird die Software starten Einsparung von ausgewählten Dateien an das gewünschte Ziel, das Sie durch Fortschrittsbalken sehen können.